Deutsch lernen » Die Neolekt-Methode


Neolekt – schlau Deutsch lernen in Aachen arbeitet nach der bewährten Methodik des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen, basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und orientiert sich an den Lehrplänen des Bundesamtes für Migration (BAMF).

Unsere Methodik und Lerneinheiten umfassen:

  • persönliche Beratung vor Kursbeginn
  • kostenloser Einstufungstest
  • aktives Sprechen ab der ersten Unterrichtsstunde
  • Intensivgruppen möglich
  • Kurseinstieg jederzeit möglich
  • Intensives Aussprachetraining mit Logopäden
  • Berufs-und Lebensplanung
  • Vermittlung von interkulturellen Kompetenzen
  • Intensive Vorbereitung auf das Studium an der RWTH und der FH Aachen
  • (evtl. Unterricht in den Fächern Mathe, Physik, Politik, Geschichte ab Sprachniveau B1)
  • Mindestens zwei Lehrende im Kurs
  • Deutsch am Arbeitsplatz als Hauptkurs

Die Sprachkurse finden in neun Einheiten zu jeweils 100 Unterrichtsstunden statt. Mit welcher Einheit begonnen wird, ist vom Stand der Sprachkenntnis abhängig. Die Unterrichtseinheiten sind einzeln buchbar und schließen jeweils mit der Möglichkeit zum Erwerb eines Sprachenzertifikates ab.

Nach der erfolgreichen Teilnahme an Einheit Fünf haben unsere Kursteilnehmer ein Deutschniveau erreicht, mit dem sie gut auf die Prüfungen Zertifikat Deutsch B1 und Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) vorbereitet sind.

Erst nach erfolgreichem Durchlauf aller neun Einheiten, ist eine Teilnahme an den C1-Prüfungen DSH oder TestDaF möglich. Das Bestehen einer solchen Prüfung (oder eines vergleichbaren Sprachtests) ist für die Zulassung zum Studium an einer deutschen Hochschule erforderlich.


Alphabetisierungskurs (Alphabetisierung in lateinischer Schrift)

  • Schreiben und Lesen
  • Wortschatzaufbau Grundstufe
  • Basiskenntnisse des deutschen Grammatiksystems
  • Alltag in Deutschland auch an außerschulischen Lernorten
  • Basiswortschatz Deutsch am Arbeitsplatz

Sprachkurse A1-C1

  • Wortschatzarbeit und Grammatik
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Vermittlung von Lesetechniken, Aussprachetraining (Logopädie)
  • Lernen lernen
  • Berufs- und Lebensplanung
  • Fachvokabular (Holztechnik, Metalltechnik und Elektrotechnik), Ethik, Politik, deutsche Geschichte // Ab Sprachniveau B2 als gezielte Studienvorbereitung Unterricht in den Fächern Mathe und Physik

Intensivkurse: 20 Wochenstunden

Sprachkurse: 6 Wochenstunden

Kursübergreifend täglich begleitetes Nacharbeiten, Vertiefen, Einüben durch Zusatzmaterial in der Schule. Bereitstellung eines Lernraumes für Hör- , Schreib-, Leseverständnis- und Kommunikationsübungen und Zugang zum Internet.

Die Lehrwerke, mit denen wir arbeiten:

  • Alpha Plus, Alphamar
  • Menschen Hueber, Pluspunkt Deutsch Cornelsen / Schritte Plus Hueber/ Delfin Hueber A1-B1, Alltag, Beruf & Co Hueber, Pluspunkte Beruf, Deutsch am Arbeitsplatz A2-B1 Cornelsen
  • Mittelpunkt Klett B2/ C1/C2 , Aspekte Langenscheidt,
  • Eigenes Material – Kopierer in der Schule